Rankinglisten erfreuen sich großer Beliebtheit. Zumindest wenn man dem Internet glauben schenken darf. Jede noch so bekannte Website droppt hier seine Favoriten aus 2017.

Meine Meinung ist letztendlich nur sehr subjektiv. Aber auch ich habe für mich dieses Jahr ein paar Highlights raus gefischt.

Hier meine Top 3 Serien für 2017

Platz Nummer 3:
House of Cards (Staffel 5)

Auch wenn es 2018 nicht wie gewohnt weitergehen wird, aufgrund der Vorwürfe gegen Kevin Spacey, muss ich der Serie einen wahnsinnigen Handlungsstrang zugestehen. Die Präsentation der einzelnen Charaktere ist faszinierend ausgearbeitet. Gucken!

Platz Nummer 2:
Game of thrones (Staffel 7)

Was war das für eine Staffel, weniger Folgen, dafür mehr Hochglanzproduktion. Was an sich bei der Serie noch nie ein wirkliches Thema war, aber was hier aufgefahren worden ist, ist der schiere Wahnsinn. Die ewige Schlacht um den eisernen Thron, Intrigen, Morde und gewaltige Bildorgien, die den Zuschauer in den Bann ziehen. Staffel 8 wird zwar ebenfalls weniger Folgen haben, dennoch bin ich mir sicher, das wird was ganz großes!

Platz Nummer 1:
Lucifer

Für mich war Lucifer die Überraschung schlechthin. Toller Humor, spannende Charaktere und ein sehr guter Soundtrack. Die Serie wirkt nie überladen und hat tolle Wendungen. Ist nie zu platt oder zu komplex. Wer gute Unterhaltung sucht, wird hier nicht enttäuscht. Ich habe sehr viel gelacht 🙂

Viel Spaß beim schauen.

Tony

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.